Teilnehmen

„Auf der Ausbildung tüchtiger Mechaniker beruht die Zukunft unserer Industrie und jeder Fortschritt auf technischem Gebiet.”

Robert Bosch deutscher Industrieller, Ingenieur und Erfinder

Wer kann sich für den Berufsbildungspreis bewerben?

Berechtigt zur Bewerbung um den Berufsbildungspreis 2018 der DUIHK sind Unternehmen, gesellschaftliche Organisationen, Einzelpersonen oder öffentlichen Einrichtungen mit Sitz in Ungarn. Eine Mitgliedschaft in der DUIHK ist keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Falls ein Projekt von mehr als einer Organisation realisiert wird/wurde, ist ein Beteiligter zu benennen, der das Projekt im Namen der übrigen Mitwirkenden einreicht.

Die Teilnehmer können sich mit Projekten bewerben, die spätestens 24 Monate vor Beginn der Bewerbungsfrist begonnen wurden, und zwar auch dann, wenn diese noch nicht abgeschlossen wurden.

 

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist für den Berufsbildungspreis 2018 dauert vom 29. September 2017 bis 15. Dezember 2017. Weiter zu den Terminen

Weiter zu den Bewerbungsunterlagen
Weiter zur Jury